Mooreiche

Botanisch: Quercus robur 
Art: Laubbaum
Verwendung: Möbel, Innenausbau
Verfügbarkeit: begrenzt
Preisniveau: hoch
Vorkommen: Mitteleuropa


Bäume dieser besonderen Holzart sind vor 3000 bis 8000 Jahren durch klimatische Veränderungen umgefallen und haben diese Jahre unter Schlamm und Kies überstanden. Dadurch hat Mooreiche diese besondere Färbung, die manchmal von grau ins Schwarze übergeht.
    
    


Möchten Sie weitere Informationen über diese Furniere?
Furnierspezialitäten im Shop kaufen

Bitte beachten Sie: Die hier dargestellten Fotos zeigen typische Merkmale der genannten Holzarten. Da Furnier ein Naturprodukt ist, ist jedoch jedes Blatt ein Unikat.

Zurück zu den Furnierarten